Coutdown läuft

Nur noch knapp zwei Wochen, dann wird das Gebäude in Betrieb genommen. Die Parkettarbeiten sind abgeschlossen. Außerdem wurde die Küche geliefert. Sie wird in der nächsten Woche montiert. Im Innenbereich sind die Schreiner dabei, Garderoben und Gummistiefelregale einzubauen. Draußen liegt nun der EPDM-Belag unter dem überdachten Bereich. Später werden hier eine Kletterwand und Schaukeln angebracht. In der nächsten Woche erfolgen dann die restlichen Arbeiten, wie Einbau der Türen, Sockelleisten und Teeküchen in den Kindergartengruppen sowie letzte Malerarbeiten. In der darauffolgenden Woche erfolgt die Baureinigung und der Umzug der beiden bestehenden Kindergartengruppen in das neue Gebäude.

Comments are Disabled